Duration:

ca. 3 Tage

Price:

€190

Nach Abschluss des Kurses wirst Du

  • die besonderen Probleme und Gefahren bei Wracktauchgängen beherrschen können
  • die richtige Ausrüstung für Wracktauchgänge zusammenstellen können
  • Orientierungshilfen an und in Wracks nutzen können
  • sich im Hinblick auf den Umgang mit dem Tauchpartner, während und nach dem
  • Tauchgang korrekt verhalten können

 

Theorie:

  • 4 Lehrneinheiten
  • Auswahl und Bewertung von Wracks
  • Tauchgangsplanung und -vorbereitung
  • Wracktauchausrüstung
  • Veränderte Bedingungen bei Wracktauchen (z.B. beim Erkunden von Innenräumen)
  • Sicherheitsvorkehrungen (z.B. Leinensicherung)
  • Notfallplanung
  • Auffinden von Wracks (Seekarte, Landpeilung, GPS)
  • Hilfsmittel für die UW-Orientierung

Praxis:

  • 4 Tauchgaenge
  • Selbständige Planung des Tauchganges
  • Einsatz von Lampen
  • Erkunden des äußeren Wrackbereiches
  • Anbringen von Sicherheitsvorrichtungen
  • Vorsichtiges Betauchen ungefährlicher Innenräume inklusive aller erforderlichen
  • Sicherheitsmaßnahmen

Prerequisite:

- Mindestalter: 16 Jahre - bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich - Ausbildungsstufe: CMAS** oder vergleichbare Qualifikation - Anzahl der Pflichttauchgänge: 50 - gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung